Archiv

Wo ist der Frühsommer geblieben??
Diese Woche war ich voller Hoffnung, wieder einmal ein Rennen im Sonnenschein fahren zu können. Hat leider nicht geklappt ...
Platz 6 beim Stundenrennen in Dotternhausen.
Bilder und Ergebnisse

PRO ACTIV Handbike-Cup 2010 mit deutscher NHC-Wertung

Um 09:30 Uhr haben wir meinen Teamkollegen Lucas Zehnle und seinen Bruder Clemens am S-Bahnhof in Echterdingen abgeholt. Lucas konnte leider aus gesundheitlichen Gründen nicht am Rennen teilnehmen.
Kurz vor Dotternhausen begann es zu regnen und das Thermometer zeigte nur noch 12 Grad an - ich hatte schon keine Lust mehr überhaupt aus dem Auto auszusteigen.

Brigitte hat mir gut zugeredet und so gingen wir doch noch zur Anmeldung um die Startunterlagen abzuholen und begrüßten meine bereits anwesenden ProActiv Teammitglieder. Es war auch noch Zeit um einen Rundgang durch die Produktion von ProActiv zu machen.

Wie geplant fiel um 13:00 Uhr der Startschuss zum Rennen über 1 Stunde + 1 Runde auf der abgesperrten Landstraße zwischen Dotternhausen und Dormettingen. Die ersten Runden fuhr ich gemeinsam mit meinem Teamkollegen Andreas Künkler. Wir konnten nicht aufschließen zu der vor uns fahrenden Gruppe und wurden von den nachfolgenden Fahrern eingeholt. Auch bei dieser Gruppe, in der unser Teamkollege Hans-Albert Werkmann mitfuhr, konnte ich heute nicht mithalten.
So belegte ich den 6. Platz hinter Hans-Albert Werkmann und Andreas Künkler.

Nach einer kleinen Stärkung und der Siegerehrung fuhren wir mit den beiden Jungs wieder zurück - in wärmere Gefilde.

Nächste Woche gehe ich einkaufen - eine Neoprenhose muss jetzt her ...

bei der Arbeit ...