Archiv

Die Saison hat endlich begonnen.

Platz 5 in der Kategorie MH 2 (Platz 9 in der Gesamtwertung)
Bilder und Ergebnisse


Bei strahlendem Sonnenschein und 25 Grad war es für mich das erste Wiedersehen nach der langen Winterpause mit meinen Teamkollegen vom
Team ProActiv. Hans-Albert Werkmann, Thomas Epting und Bernd Kohler sind vom morgendlichen Halbmarathon in Freiburg angereist. Karl-Heinz und Heidi  Bauknecht haben es wie Brigitte und ich vorgezogen am heutigen Sonntag nur ein Rennen zu absolvieren. Dominik Brugger war krankheitsbedingt nicht am Start - nochmals gute Besserung.


Auch hier in Kehl habe ich mich auf der Rolle warm gefahren. Im Schatten vom neuen Wohnmobil von Familie Broer konnte sich mein Puls normalisieren und die konzentrierte Rennvorbereitung ohne Ablenkung hat sich wieder bewährt. Während dieser Zeit hat Brigitte zwei Nachwuchsfahrer auf dem Parkplatz getroffen, die wie ich für die Radsportgemeinschaft Ludwigsburg starten.

Das Saisonauftaktrennen des National Handbike Circuit (NHC) fand im Rahmen einer Radsportveranstaltung statt. Insgesamt gingen 36 Handbiker an den Start. Der 1,4 km lange, flache Rundkurs durch die Innenstadt von Kehl musste 16 mal durchfahren werden. Das war mit ein Grund warum ich mich für Kehl statt für Freiburg entschieden habe - keine Pfadfinderstrecke zum Saisonauftakt  :-)
Bei der Startaufstellung gab es keinen Stress, durch das erfolgreiche Vorjahr durfte ich in der 2. Reihe starten. Erst nach den Anfangsrunden war ein flüssiges Fahren möglich, nachdem die Gruppe nicht mehr so groß war. Jörg Reimuth, der am Ende den 2. Platz in MH2 belegte, hat viel Führungsarbeit geleistet. Ich war mit dem neuen Bike noch etwas zaghaft und habe auch die Carbonräder nicht dabei gehabt. Insgesamt hatte ich keine Probleme und konnte in der Gruppe gut mithalten.
Meine Teamkollegen von Pro Activ haben das Rennen auch erfolgreich und unfallfrei zu Ende gebracht. Erwähnt werden sollte noch die gute Organisation vom NHC-Team und von Jochen Reinert.

Nach diesem vielversprechenden Saisonauftakt mit dem neuen Handbike freue ich auf das nächste, internationale Rennen am Ostersamstag in Rosenau (F).