Archiv

Saisonauftakt für die Europäische Rennserie.

Platz 10 in einer Zeit von 30:07 Minuten beim Einzelzeitfahren über 16,5 km.

Bilder und Ergebnisse
Strecke bei Endomondo
Zeitmessung


Genialer Saisonauftakt.
Um 07:15 sind alle Handbiker gemeinsam im Bike vom Hotel zur Rennstrecke gefahren. Wir wurden sicher von einem Begleitfahrzeug geführt und haben uns in den Boxen der Formel 1 Teams häuslich eingerichtet.

Bei meinen 3 Aufwärmrunden bekam ich einen ersten Eindruck von der Formel 1 Strecke YAS Marina Circut. Bis auf einen kurzen, scharfen Anstieg mit direkt nachfolgender, etwas längerer Abfahrt nach der ersten Kurve ist die Strecke flach. Der böige Wind pfeift ungehindert auf die Stecke und bringt etwas Sand mit.

Meine 3 Rennrunden habe ich gleichmäßig absolviert. Bremsen muss man an keiner Stelle, in nur 2 Kurven bin ich ohne zu kurbeln gefahren. Nach einer halben Stunde ist es dann erledigt, der Abstand zu Platz 9 betrug nur 12 Sekunden. So eine knappe Zeitdifferenz zum Vordermann ist immer ärgerlich.

Raus aus dem Bike, rein in den Rollstuhl und mit dem großen Schulbus zum Essen und Mittagschlaf zurück ins Hotel.
Weiter ging es am Nachmittag mit dem Straßenrennen.