Archiv

2. Rennen der nationalen Handbike Trophy Rennserie.

Platz 6 in der Klasse MH3 (Platz 16 in der Gesamtwertung) in einer Zeit von 29:31 Minuten beim Straßenrennen über 20 km.

Bilder und Ergebnisse

Was für ein tolles Wetter - wie im letzten Jahr, warm und trocken. Nach dem Aufwärmen auf der Rolle konnte ich ein paar Minuten auf der Strecke fahren, bevor wir uns am Start einsortiert haben. Weil der Krankenwagen einen Einsatz auf der Strecke hatte, verzögerte sich alles um 15 Minuten.

Die erste Runde benötigte ich um die Lücke zu Matthias Schuhmacher und Jörg Schneider zuzufahren. Die zweite Runde bin ich der Gruppe vorneweg gefahren und war dann ziemlich platt, konnte aber bis zu meiner letzten Runde immer wieder aufschließen und das Rennen als 6. in der Klasse MH3 beenden. Leider hat in diesem Jahr die Zeitnahme wieder versagt und meine siebte Runde nicht gewertet - warum auch immer ??

Herzlichen Dank an das ganze Organisationsteam des Rennens. Für uns Handbiker gab es Parkplätze in Startnähe, Umkleidemöglichkeiten und die Startunterlagen haben sie auch mitgebracht.

Weiter geht es am 26.05.2018 mit dem 1. NHC Rennen in Zell am Harmersbach.