Archiv

Einzelzeitfahren über 15 km, 2. Rennen des European Handbike Circuit.

Platz 17 in der Klasse MH2 in einer Zeit von 29:18 Minuten

Bilder und Ergebnisse



Wie im letzten Jahr sind wir bereits am Freitag angereist. Mit dem Auto haben wir am Nachmittag auf der Zeitfahrstrecke  eine gute Position für Brigitte zum Fotografieren gesucht. Nach dem Abendessen im Hotel holten wir die Startunterlagen ab.

Am Samstag war ich ab 10:28 Uhr auf der Strecke. Unter 12:00 Minuten zu bleiben war mein Ziel bis zur Wende in Pocedelice. Hat fast geklappt, nach 12:07 Minuten war ich auf dem Rückweg. Bergauf lief es diesmal gar nicht und ich habe auf meine Zeit vom Vorjahr 1:35 Minuten verloren und bin auf dem 17. Platz gelandet. Der Paralympic Goldmedaillen Gewinner Walter Ablinger konnte als einer der wenigen Fahrer seine Vorjahreszeit halten und das Einzelzeitfahren gewinnen, die meisten anderen Fahrer haben mindestens eine Minute gegenüber ihrer Vorjahreszeit eingebüßt.

Nach der Zieldurchfahrt fuhr ich zu Brigitte, die noch fleißig die MH3 Fahrer fotografiert hat. Gemeinsam sind wir zurück ins Hotel geradelt.