Archiv

 

Schöne Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

Es hat die ganze Zeit geregnet, war mir diesmal egal ...

Platz 10 in der Kategorie MH2 (Platz 17 von 105 Startern in der Gesamtwertung) in einer Zeit von 1:15:57 Stunden beim Straßenrennen über die Marathondistanz von 42,195 km.
Bilder und Ergebnisse

Platz 16 in der Kategorie MH2 in einer Zeit von 1:05:47 Std beim Straßenrennen über 32 km
(8 von 9 Runden gefahren).
Bilder und Ergebnisse
EHC-Gesamtwertung - 10. Platz

Platz 15 in der Kategorie MH2 in einer Zeit von 15:07 min beim Einzelzeitfahren über 8 km.
Bilder und Ergebnisse

Ich hab's vermasselt - ich habe mich mal wieder verfahren  :-)

Platz 2 in der Kategorie MH2 (Platz 9 in der Gesamtwertung) in einer Zeit von 1:19:40 Stunden beim Straßenrennen über 43 km.
Bilder und Ergebnisse
NHC-Gesamtwertung - 9. Platz

Lange ausschlafen konnten wir nicht, denn es lag die lange Rückreise vor uns. Wir mussten spätestens um 9:00 Uhr am "Tunnel Check In" sein , um unseren gebuchten Zug um 9:50 Uhr (GMT) zu bekommen. Da wir rechtzeitig dort waren, duften wir ohne Aufpreis einen Zug früher fahren. Auch heute war die Durchquerung völlig dunkel und unspektakulär  :-)
Bilder

Platz 12 in der Kategorie MH2 in einer Zeit von 18:49 min beim Einzelzeitfahren über 10.5 km.
Bilder und Ergebnisse
EHC-Rangliste - 9. Platz

Platz 13 in der Kategorie MH2 in einer Zeit von 1:07:29 Std beim Straßenrennen über 38,5 km.
Bilder und Ergebnisse

Am Freitag den 03. September nützten wir den Vormittag für die Besichtigung des Dovers Castels, eine Jahrhunderte alte Festung die mehrere Kriege überstanden hat. Von dort aus bot sich eine grandiose Aussicht auf Dover, das Hafenbecken und den Ärmelkanal.
Bilder

Am Donnerstag den 02. September starteten wir um 7:00 Uhr in Esslingen, hatten eine entspannte Fahrt durch Frankreich und waren gespannt auf das "Einchecken" am Eurotunnel in Calais. Die Wartezeit auf unsere Abreise verbrachten wir noch mit Einkaufen, unter anderem von Scheinwerfer-Abdeckfolien für das Autofahren in England. Die Verladung wie auch die Tunneldurchquerung waren völlig unspektakulär: draußen ist's halt dunkel. Viel aufregender und anstrengender war das Fahren auf der linken Seite - wir hatten zwar eine Stunde gewonnen (GMT) - doch es war die absolute Herausforderung am Ende eines langen Reisetages.
Bilder

Am Donnerstag, 05.08.2010 hat mich Herr Klein von der Esslinger Zeitung besucht. Am 11.08.2010 ist dann ein feiner Artikel in der Esslinger Zeitung erschienen und auch im Internet veröffentlicht worden:
http://www.esslinger-zeitung.de/lokal/lokalsport/sportnews/Artikel587386.cfm

Platz 17 in der Kategorie MH2 in einer Zeit von 28:48 min beim Einzelzeitfahren über 15 km.
Platz 11 in der Kategorie MH2 beim Kriterium (1 Stunde + 1 Runde)

Bilder
 - Herzlichen Dank an Ingrid Schattauer
Ergebnisse Einzelzeitfahren
Ergebnisse Kriterium
EHC Rangliste - 8. Platz

Platz 11 in der Kategorie MH2 in einer Zeit von 1:47 Std beim Straßenrennen über 47 km (11 von 13 Runden absolviert).
Bilder und Ergebnisse

Platz 20 in der Kategorie MH2 in einer Zeit von 25:58 min beim Einzelzeitfahren über 13 km.
Bilder und Ergebnisse

Ich bin wieder mit dabei  :-)

Platz 3 in der Kategorie MH2 (Platz 4 in der Gesamtwertung) in einer Zeit von 41:29 min beim Straßenrennen über 21 km.
Bilder und Ergebnisse

Wo ist der Frühsommer geblieben??
Diese Woche war ich voller Hoffnung, wieder einmal ein Rennen im Sonnenschein fahren zu können. Hat leider nicht geklappt ...
Platz 6 beim Stundenrennen in Dotternhausen.
Bilder und Ergebnisse

Der Frühling lässt immer noch auf sich warten - wir waren froh, dass es nicht geschneit hat. Ein Neoprenanzug, wie bei Tauchern üblich, wäre von Vorteil gewesen …
Platz 30 in einer Zeit von 43:58 beim Einzelzeitfahren über 21 km.
Bilder und Ergebnisse

Der Frühling lässt auf sich warten - meine Bestform auch  :-)
Platz 32 in einer Zeit von 1:20:05 h beim Straßenrennen über 44 km.
Bilder und Ergebnisse.

Platz 20 beim Einzelzeitfahren über 15 km, Platz 17 beim Straßenrennen über 50 km

Es ist soweit.

Die letzte Trainingseinheit auf der Rolle im Heizraum ist absolviert.
Das Bike ist zerlegt und verpackt.
Pässe, Tickets, UCI-Lizenz und sonstige Unterlagen zusammengesucht und bereitgelegt.

Morgen kann's losgehen ...

Amtliche WARNUNG vor SCHNEEFALL für den Kreis Esslingen

Zum Glück steht meine Trainingsrolle vor dem Palmenposter im Heizraum ...

Der erste Stand der Webseite ist jetzt online.
Für meine Fans und die, die es noch werden wollen  :-)